Bücher

Publikationen

Information
Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Publikationen aus den am KomRex verantworteten Forschungsprojekten zur Verfügung. Die Publikationslisten unserer Mitglieder finden Sie auf den verlinkten Homepages.

2018

  • Reiser, M., Best, H., Salheiser, A., Vogel, L. (2018): Heimat Thüringen. Ergebnisse des Thüringen-Monitors 2018. Erfurt: Drucksache des Thüringer Landtags 6/6383.
  • Best, H. (2018). Demokratie als Wagnis: Auf der Suche nach den Wurzeln von Rechts-populismus und Rechtsextremismus in Thüringen. In: Michael Dreyer / Manuel Fröhlich / Oliver W. Lembcke / Florian Weber-Stein (Hrsg.): Festschrift für Klaus Dicke. (Erscheint voraussichtlich im Dezember 2018.)
  • Patz, J. (2018) Professionell gegen Fake News. Demokratiebildende Handlungskompetenzen für Lehrkräfte, in: Fake News, Pädagogik, 70. Jg., H 7/8 2018, S. 36-39.
  • Best, H. (2018). Rechtsextremismus im Kontext der politischen Kultur des Freistaats Thüringen. In T. Oppelland (Hrsg.), Politik und Regieren in Thüringen: Institutionen, Strukturen und Politikfelder im 21. Jahrhundert (pp. 99–113). Wiesbaden, Germany: Springer VS.
  • Salheiser, A. (2018). Zusammenhalt, Gerechtigkeitswahrnehmung und die Akzeptanz von Minderheiten in Thüringen. In: Wissen schafft Demokratie. Schriftenreihe des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ), Jena, Band 3, Juli 2018, S. 28–36.

2017

  • Albrecht, Y. (2017). Gefühle im Prozess der Migration: Transkulturelle Narrationen zwischen Zugehörigkeit und Distanzierung. Wiesbaden: Springer Fachmedien.
  • Beelmann, A. (2017). Grundlagen einer entwicklungsorientierten Prävention des Rechtsextremismus: Gutachten im Rahmen des Wissenschafts-Praxis-Dialogs zwischen dem Landespräventionsrat Niedersachsen und der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Jena. pdf [pdf 613KB]
  • Beelmann, A. (Ed.). (2017). Toleranz und Radikalisierung in Zeiten sozialer Diversität: Beiträge aus Psychologie und Sozialwissenschaften (1. Auflage). Wochenschau Wissenschaft. Schwalbach: Wochenschau Verlag.
  • Best, H., Salheiser, A., Schmidtke, F., Vogel, L., Busch, R., & Miehlke, M. (2017). Topografie und regionale Kontextanalyse des Rechtsextremismus in Thüringen: Projektbericht. Jena.
  • Heinrich Best, Steffen Niehoff, Lars Vogel, & Axel Salheiser. (2017). Politische Kultur im Freistaat Thüringen. Thüringens ambivalente Mitte: Soziale Lagen und politische Einstellungen: Ergebnisse des Thüringen-Monitors 2017. Jena.
  • Damerau, F., May, M., & Patz, J. (2017). Demokratiebildung in Professionalisierungsprozessen: Eine Analyse der Thüringer Ausbildungssituation in ausgewählten Regelstrukturen sozialer Berufe. Jena.
  • May, M. (2017). Vorurteile bearbeiten durch politische Bildung? Ergebnisse eines didaktischen Fallseminars. In A. Beelmann (Ed.), Wochenschau Wissenschaft. Toleranz und Radikalisierung in Zeiten sozialer Diversität: Beiträge aus Psychologie und Sozialwissenschaften (1st ed., pp. 107–125). Schwalbach: Wochenschau Verlag.
  • Milbradt, B., Biskamp, F., Albrecht, Y., & Kiepe, L. (Eds.). (2017). Ruck nach rechts? Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und die Frage nach Gegenstrategien. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.
  • Salheiser, A. (2017). Weltoffen oder fremdenfeindlich? Die Einstellungen der Thüringer Be-völkerung gegenüber Asyl, Migration und Minderheiten. In: Wissen schafft Demokratie. Schriftenreihe des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ), Jena, Band 1, April 2017, S. 60–71.
  • Schmidtke, F. (2017). Rechtsextremismusprävention im wiedervereinigten Deutschland – Schwerpunkte und Entwicklungslinien. In A. Beelmann (Ed.), Wochenschau Wissenschaft. Toleranz und Radikalisierung in Zeiten sozialer Diversität: Beiträge aus Psychologie und Sozialwissenschaften (1st ed., pp. 137–156). Schwalbach: Wochenschau Verlag.

2016

  • Heinrich Best, Steffen Niehoff, Lars Vogel, & Axel Salheiser. (2016). Politische Kultur im Freistaat Thüringen. Gemischte Gefühle: Thüringen nach der "Flüchtlingskrise": Ergebnisse des Thüringen-Monitors 2016. Jena.
  • Karing, C., & Beelmann, A. (2016). Wirksamkeit und Implementation von Präventionsmaßnahmen in der Schule. Empirische Pädagogik, 30, 302–319.
  • May, M., & Hertelt, W. (2016). Kritische politische Bildung ohne didaktische Konzeption? – Rekonstruktion didaktischer Grundzüge kritischer politischer Bildung. Zeitschrift Für Didaktik Der Gesellschaftswissenschaften, 7(2), 119–129.
  • May, M., Patz, J., Stärken und Schwächen der Demokratiebildung in Aussagen von Expertinnen und Experten. Eine explorative Erschließung für Thüringen, KomRex - FSU Jena (Hrsg.), Jena 2016.
  • Quent, M., Schmidtke, F., & Salheiser, A. (Janua 2016). Gefährdungen der demokratischen Kultur in Thüringen: Expertise zur Überarbeitung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit.

Partner und Förderer

Logo Ministerium
Logo Ministerium
Logo
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang