KomRex

Zentrum für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration

KomRex
Foto: Anne Günther (Universität Jena)

Herzlich Willkommen beim KomRex - Zentrum für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration.

Das KomRex ist eine wissenschaftliche Forschungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität, das WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Fachdisziplinen, die sich mit den Themen Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration beschäftigen, vernetzt. Darüber hinaus sind am KomRex WissenschaftlerInnen beschäftigt, die Forschungsprojekte durchführen.

Gemeinsames Anliegen des KomRex und seiner Mitglieder ist es, den interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch zu fördern, Forschungen zu gemeinsamen Themen voranzutreiben und Forschungsergebnisse mit PartnerInnen aus der Praxis, Zivilgesellschaft und Politik in Anwendung zu bringen.

Sie finden auf dieser Homepage nähere Informationen zu den Aktivitäten des KomRex und seiner Mitglieder, zur Struktur der Einrichtung und zur Geschichte des Zentrums.

27. Jan 2021
18:15 Uhr · Vortrag
Religion, Rassismus und Rechtspopulismus
Zum Antisemitismus in der postmigrantischen Gesellschaft
10. Feb 2021
18:15 Uhr · Vortrag
Online-Vortrag: Zur Erklärung des Erfolgs rechter Parteien
Ein Ansatz aus der Sozialpsychologie

Aktuelles

17.11.2020
Ringvorlesung im Wintersemester 2020/21
Wir laden Sie herzlich zu unserer Ringvorlesung im Wintersemester 2020/21 ein!
Mehr erfahren
31.07.2020
Stellenausschreibung
Studentische/wissenschaftliche Assistenz gesucht!
Mehr erfahren
20.07.2020
"Handbuch Demokratie" erschienen!
Die neue Publikation ist besonders für Demokratiepädagog*innen interessant
Mehr erfahren
05.05.2020
Absage der Ringvorlesung
Die Ringvorlesung des KomRex im Sommersemester 2020 entfällt.
Mehr erfahren
25.02.2020
Newsletter 1/2020
Aktuelle Informationen des KomRex und seiner Mitglieder
Mehr erfahren
08.02.2020 · Liberty
Tagung "30 Jahre nach der Wiedervereinigung: Regieren in der Bundesrepublik Deutschland"
am 13. und 14. Februar 2020 in den Rosensäl​en der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Mehr erfahren

Partner und Förderer:

Logo Ministerium
Logo Ministerium
Logo
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang