Struktur

Forschungsverbund

Struktureller Grundstein des KomRex sind seine Mitglieder, die aus HochschullehrerInnen sowie wissenschaftlichen Mitarbeitenden vor allem der Friedrich-Schiller-Universität Jena bestehen. Seit seiner Gründung haben sich mehr als 40 Personen dem Zentrum angeschlossen, die sich aus unterschiedlichen Disziplinen wie Soziologie, Politikwissenschaft, Psychologie, Geschichte, Religionswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Medizin oder Rechtswissenschaft rekrutieren.

Mitarbeitende

Darüber hinaus sind am KomRex wissenschaftliche Mitarbeitende beschäftigt, die einschlägige Forschungsprojekte bearbeiten und ebenfalls Mitglieder des Zentrums sind.

Mitgliederversammlung und Direktorium

Auf der regelmäßig stattfindenden Mitgliederversammlung informieren sich die Mitglieder gegenseitig über jüngste Forschungsergebnisse, beraten sich in grundsätzlichem Angelegenheiten des Zentrums und empfehlen künftige Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Darüber hinaus wählen sie auf der Mitgliederversammlung das Direktorium. Dieses führt die laufenden Geschäfte, verantwortet Publikationen und zentrale Forschungsprojekte. Seit Oktober 2018 bilden die ProfessorInnenen Dr. Marion Reiser, Dr. Andreas Beelmann, Dr. Heinrich Best und Dr. Michael May dieses Gremium, welches unterstützt wird durch die Geschäftsführung. Den Vorsitz des Direktoriums hat Prof. Dr. Andreas Beelmann inne.

 

Partner und Förderer

Logo Ministerium
Logo Ministerium
Logo
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang